Gelungene 67te EMMY Verleihung!

Gelungene 67te EMMY Verleihung!

Julia_Louis-Dreyfus_66th_Emmy_Awards_(cropped)

Hey Leute, ich möchte nur kurz auf die Emmy Verleihung hinweisen, die diese Woche stattgefunden hat. Und wie ich finde war die Auswahl der diesjährigen Preisträger sehr zufriedenstellend. Wieder einmal hat HBOs Hitshow GAME OF THRONES die Verleihung dominiert und ist aufgrund der herausragenden fünften Staffel erneut der große Gewinner des Abends. Denn neben dem Sieg in der Kategorie BEST OUTSTANDING DRAMA konnte die Serie des Bezahlsenders auch einige technische Kategorien gewinnen, wie zum Beispiel für David Nutter für die beste Regie mit der Folge MOTHER´S MERCY. Auch Peter Dinklage bekam wieder einen Emmy, was mich persönlich sehr freut da seine Figur in GAME OF THRONES so langsam die letzte sympathische Rolle im ganzen Cast ist.

Auch mit der Comedy VEEP hat HBO mal wieder einen Volltreffer gelandet und den Preis für OUTSTANDING COMEDY SERIES gewonnen. Und es ist sehr erfreulich dass Julia Louis-Dreyfus nach SEINFELD nocheinmal so einen großen Erfolg feiern kann. Denn auch den Preis für OUTSTANDING LEAD ACTRESS COMEDY(Beste weibliche Hauptrolle im Bereich Comedy) konnte Julia Louis-Dreyfus für ihren Part in VEEP erneut absahnen.

Der Preis für die beste Männliche Hauptrolle im Bereich Drama ging absolut verdientermaßen an Jon Hamm für seine Rolle in der letzten Staffel von MAD MEN. Ich finde den Schauspieler schon von Anfang an gut und bin sehr froh dass man ihn hier quasi zum Abschied nochmal ausgezeichnet hat.

Den weiblichen Gegenpart hierzu bekam Viola Davis für ihre Rolle in HOW TO GET AWAY WITH MURDER, was ebenfalls absolut gerechtfertigt war. Uzo Aduba gewann den Preis für die beste weibliche Nebenrolle im Bereich Drama für die NETFLIX Serie ORANGE IS THE NEW BLACK. Außerdem wurde mit dem Regie Emmy im Bereich Comedy für Amazons TRANSPARENT eine weitere Produktion eines Streaming Dienstes mit einem Preis ausgezeichnet. Und auch sonst wurde TRANSPARENT von allen hoch gelobt und konnte außerdem mit dem Emmy für Hauptdarsteller Jeffrey Tambor einen der wichtigsten Preise des Abends für sich verbuchen.

Bill Murray bekam einen Emmy für die beste Nebenrolle im Bereich Comedy in der Show OLIVE KITTERIDGE, was mich persönlich auch sehr für den inzwischen stark gealterten Comedian freut. Außerdem wurden die beiden Stars Richard Jenkins und Francis McDormand ebenfalls für diese Show ausgezeichnet und Allison Janney wurde für ihren Part als Schmerzmittelabhändige Großmutter in der Serie MOM ausgezeichnet.

Insgesamt also durchaus eine gute Zeremonie mit nachvollziehbarer Preisvergabe. Einen Großteil der Preises heimsen mal wieder die Streaming Dienste ein, so dass man ein bißchen das Gefühl bekommt dass sich dort momentan das kreative Zentrum der TV Produktionen befindet.

Foto: Mingle Media TV – Julia Louis Dreyfus auf der letztjährigen Verleihung

Filmfreak.org - Newsletter

Schreibt Euch für den Newsletter ein um News per Email und Links zu interessanten Artikeln zu erhalten oder an Verlosungen teilzunehmen.

Habt Dank!

Hoppla, das Internet ist kaputt!

Filmfreak.org - Newsletter

Schreibt Euch für den Newsletter ein um News per Email und Links zu interessanten Artikeln zu erhalten oder an Verlosungen teilzunehmen.

Super, hat geklappt!

Das Internet ist kaputt!