Michael Fassbender: ASSASSIN´S CREED Dreharbeiten beginnen im September

Michael Fassbender: ASSASSIN´S CREED Dreharbeiten beginnen im September

Michael Fassbender Drehbeginn Assassins Creed

Bild: GabboT

Moin Leute, die Dreharbeiten für die Video Game Verfilmung ASSASSIN´S CREED beginnen nun endlich im September dieses Jahres. Bei dem Film gab es im Vorfeld große Probleme und die Dreharbeiten wurden mehrfach verschoben. Der Film wird nicht nur in Gamer-Kreisen heiß erwartet, wird aber erst am 29. Dezember 2016 in die deutschen Kinos kommen. Der US Start findet eine Woche früher, am 21. Dezember 2016 statt. Schauspieler und Produzent Michael Fassbender hat dies jetzt in einem Interview mit dem Online-Portal COMING SOON bestätigt. Die Handlung ist natürlich vom Videogame beeinflusst, weicht aber in vielen entscheidenden Punkten deutlich vom den Games ab.Im Film wird ein Verurteilter Krimineller von einer Firma entführt und dazu gezwungen Ihnen bei einer gefährlichen Mission zu helfen, bei der er mittels modernster Technik in die Vergangenheit befördert wird. Die Handlung wechselt dann wahrscheinlich zwischen der Echtzeit und der Zeit der spanischen Inquisition hin und her springen und Fassbender in verschiedenen Rollen zeigen. In der jetzigen Echtzeit spielt Fassbender des Verurteilten Mörder Michael Lynch und zur Zeit der spanischen Inquisition den spanischen Auftrags-Mörder Aguilar de Agarorobo.

Regisseur Justin Kurzel, der hier wieder mit Fassbender zusammen arbeitet macht außerdem den neuen MACBETH Film mit Fassbender, der bereits 2015 erscheinen wird. ASSASSIN`S CREED ist die erste Filmversion des Kultspieles, dass schon seit Jahren eine immer größer werdene Fangemeinde hat. Die Firma UBISOFT hatte im Vorfeld verkündet dass sich die Handlung ihrer Verfilmungen deutlich von den darauf basierenden Games unterscheidet würde um den Fans nicht den Spaß an der Handlung zu nehmen.
ASSASSIN´S CREED hätte eigentlich schon in diesem Jahr erscheinen sollen, wurde dann aber wegen Terminschwierigkeiten nach hinten geschoben. Eventuell war es auch Teil des Agreement mit Regisseur Justin Kurzel, dass zuerst noch der Wunschfilm von ihm und Fassbender gedreht werden solle (MACBETH), bevor die Beiden sich an die Verfilmung des Kultspieles machen.
Also in diesem Sinne, die Dreharbeiten werden im September beginnen und wir hoffen noch dieses Jahr erste Bilder vom Film zu sehen zu bekommen.

Filmfreak.org - Newsletter

Schreibt Euch für den Newsletter ein um News per Email und Links zu interessanten Artikeln zu erhalten oder an Verlosungen teilzunehmen.

Habt Dank!

Hoppla, das Internet ist kaputt!

Filmfreak.org - Newsletter

Schreibt Euch für den Newsletter ein um News per Email und Links zu interessanten Artikeln zu erhalten oder an Verlosungen teilzunehmen.

Super, hat geklappt!

Das Internet ist kaputt!