Neuer Trailer zu MAD MAX:FURY ROAD

Neuer Trailer zu MAD MAX:FURY ROAD

MAD MAX FURY ROAD REVIEW

 

Hallo Leute,

also wie manche von Euch eventuell schon gehört haben wird das Remake von MAD MAX in den vereinigten Staaten ein R-Rating bekommen. Das ist dahingehend gut weil der Film dann nicht unbedingt für ein jugendliches Publikum geeignet sein muss. Ich bin kein Freund von Filmen die mit Hinblick auf ein PG-Rating gedreht werden, weil man manchmal auch einfach bestimmte Filme nicht ganz ohne Gewalt abdrehen kann. Zum Beispiel fand ich den PG-Rated STIRB LANGSAM 6 einen der absolut schlechtesten Filme aller Zeiten und freue mich deshalb immer wenn ein Hollywood Film mit einem R-Rating daherkommt, denn für die Produktionsfirmen stellt das auch immer ein finanzielles Risiko dar, denn ein PG-Rating eröffnet den Filmen rein theoretisch eine viel größere Zuschauerzahl. Denn viele Kinogänger sind Jugendliche mit ihren Eltern oder Freunden. In der Realität sind die Filme dann aber oft zu harmlos bzw. uninteressant für Erwachsene, weshalb eigentlich die Hauptzielgruppe wegfällt.
Jedenfalls bin ich bei MAD MAX: FURY ROAD sehr erfreut darüber dass man sich getraut hat ein R-Rating in kauf zu nehmen, weshalb man wahrscheinlich in Deutschland auch mit einer FSK16 oder gar FSK18 Freigabe rechnen muss. Der Film wird übrigens wieder vom Original MAD MAX Regisseur George Miller gedreht, weshalb man davon ausgehen kann dass es an der nötigen Liebe zu der Vorlage nicht mangeln wird. Der Trailer sieht jedenfalls hammermäßig aus!

Filmfreak.org - Newsletter

Schreibt Euch für den Newsletter ein um News per Email und Links zu interessanten Artikeln zu erhalten oder an Verlosungen teilzunehmen.

Habt Dank!

Hoppla, das Internet ist kaputt!

Reply

Filmfreak.org - Newsletter

Schreibt Euch für den Newsletter ein um News per Email und Links zu interessanten Artikeln zu erhalten oder an Verlosungen teilzunehmen.

Super, hat geklappt!

Das Internet ist kaputt!