Review: MAZE RUNNER 2 – DIE AUSERWÄHLTEN IN DER BRANDWÜSTE

Review: MAZE RUNNER 2 – DIE AUSERWÄHLTEN IN DER BRANDWÜSTE

MAZE RUNNER DIE AUSSERWÄHLTEN IN DER BRANDWÜSTE Poster

Hi Leute, in den letzten Tagen war eine Menge los, weshalb das Review zum zweiten Teil der  MAZE RUNNER Filmreihe erst jetzt kommt. Da im Moment irgendwie alles mögliche verfilmt wird das nur halbwegs nach einem guten Franchise aussieht hat es bis zur Fortsetzung von THE MAZE RUNNER (DIE AUSERWÄHLTEN IM PARADIES) gerade mal ein Jahr gedauert. Qualitativ ist alles eigentlich auf einem ähnlichen Niveau, doch kann man auch eigentlich nicht sagen dass das was gutes ist. Ich persönlich fand den ersten Teil einen zwar anständigen aber in vieler Hinsicht eher enttäuschenden Teenie-film, der trotz der guten Ansätze sehr viele Wünsche offen gelassen hat. Jetzt ist der zweite Teil in den deutschen Kinos und was den Stil angeht unterscheidet sich der zweite MAZE RUNNER deutlich von Teil Eins. Während der erste Film eher in Richtung Abenteuer/Action ging, setzt uns Regisseur Wes Ball jetzt einen Zombie Horror- Action Cross-over vor und die neue Marschrichtung hat mich doch sehr überrascht. Die Horrorelemente tun dem Streifen gut und es wird einem dadurch nochmal deutlich bewusst, dass es kaum gute Horrorfilmreihen für Teenager gibt. Von dem ganzen TWILIGHT Kram will ich wirklich nicht reden und so hebt sich MAZE RUNNER 2 mit einigen guten Szenen ein bißchen von den ganzen Anderen “Dystopie-Streifen” wie INSURGENT ab. Mir hat MAZE RUNNER 2 zwar nicht gefallen aber es gab auf jeden Fall sehr positive Elemente.

Zum Beispiel waren das nämlich auch die Schauspieler. Allen voran möchte ich erstmal GAME OF THRONES Widerling Aiden Gillen erwähnen, der für mich einer der Hauptgründe gewesen war den Film doch zu kucken. Außerdem mit dabei war Giancarlo Esposito. Und ich bin sicher dass eine Menge von Euch den Namen nicht kennen, aber Ihr mit Sicherheit seine Rolle als genialer Bösewicht Gus Fring in BREAKING BAD gemocht habt! Ja, genau der Typ ist das und ich bin echt froh ihn hier mal in einem größeren Film zu sehen. Also, MAZE RUNNER 2 hat zwei ausgezeichnete Schauspieler und eine Menge junger Nachwuchs…na ja, Talente will ich nicht sagen aber “Nachwuchs Schauspieler” die sich zumindest ein bisschen Mühe geben und das ist ja auch schon mal was.
Das Drehbuch ist grenzwertig und basiert meines Wissens auch auf dem inhaltlich schwächsten Buch der Reihe, so dass man sich vielleicht nicht ganz so viel davon erwarten sollte. Das Finale ist ein bisschen schwach auf der Brust und hätte wirklich noch ein bisschen interessanter gestaltet werden können. Aber insgesamt ist DIE AUSERWÄHLTEN IN DER BRANDWÜSTE ungefähr auf einem gleichen Level wie sein Vorgänger. Bei Teil 1 hat mir die Handlung besser gefallen und hier die Horror-Elemente  und die zwei vorgenannten Schauspieler. Die Regie ist ganz okay aber eigentlich nichts was man lobend erwähnen kann. Ich denke das größte Problem des Films ist der fehlende Inhalt und vielleicht sollten sich die Studios nochmal auf alte Werte besinnen anstatt zu versuchen aus allem Mist ne Trilogie zu machen. Denn manchmal gibt die Vorlage sowas einfach nicht her und ich hätte es besser gefunden, wenn man statt MAZE RUNNER 2 und MAZE RUNNER 3 einfach mal einen richtig guten Film gemacht hätt, den man sich dann vielleicht auch noch zehn Jahre später nochmal anschauen kann.

Also, für Fans der Serie ist DIE AUSERWÄHLTEN MIT DEN BRATWÜRSTEN natürlich ein absolutes Muss. Allen Anderen kann ich nur raten auf die Veröffentlichung der Blu-Ray oder VOD zu warten, denn um 20 Euro für Kinokarten und Popcorn auszugeben ist der Film einfach nicht gut genug.

Filmfreak.org - Newsletter

Schreibt Euch für den Newsletter ein um News per Email und Links zu interessanten Artikeln zu erhalten oder an Verlosungen teilzunehmen.

Habt Dank!

Hoppla, das Internet ist kaputt!

  • 62%
    Maze Runner 2: Die Auserwählten in der Brandwüste - 62%
62%

Filmfreak.org - Newsletter

Schreibt Euch für den Newsletter ein um News per Email und Links zu interessanten Artikeln zu erhalten oder an Verlosungen teilzunehmen.

Super, hat geklappt!

Das Internet ist kaputt!